• JEC Award 2016
  • JEC Award 2016
  • JEC Award 2016

JEC Award 2016

Der JEC Innovation Award in der Kategorie “Automotive Body in White” ging im Jahr 2016 an die Audi AG und ihre Partner, zu denen neben Evonik Industries AG und Benteler-SGL auch die LiteCon GmbH zählt.
 
Leistungsstarke Hightech-Composite-Bauteile aus Rohacell® Triple F in Kombination mit hochwertigen Carbon-Decklagen werden für den Karosserie-Rohbau (Body in White) eingesetzt. Dies sorgt für ausgezeichnete Stabilität und Steifheit bei gleichzeitiger Gewichtseinsparung im Vergleich zu anderen Materialien.
 
Die brandneue Technologie garantiert die schnelle und zuverlässige Serienfertigung von wettbewerbsfähigen Composite-Bauteilen, wie Hutablagen und B-Säulen, für die Modelle Lamborghini Huracán und Audi R8.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK